Rollenspiel aller Art. Es ist für jeden was dabei.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Streetfighter RPG

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Fr Aug 20, 2010 5:47 pm

Joanna drehte sich halb lächelnd zu ihren Teamkolegen und versuchte den Schmerz zu unterdrücken. Sie hielt sich eine Hand auf die Schulter gepresst, doch das Blut lief ihren Arm entlang runter und ihre ganze Hand war schon blutig. "Ich würde dann mal sagen, die sind fertig." Sie ging zu ihrem Rucksack rüber um ihren Erste Hilfe Kasten zu suchen, aber es schmerzte sehr den Arm zu bewegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KeKs

avatar

Anzahl der Beiträge : 1868
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 22
Ort : vor dem Computer! wo sonst? (-;<

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Fr Aug 20, 2010 6:33 pm

"Halt!", sagte Leiko bestimmt. "Beweg dich nicht und halte deinen Arm hoch." "wir müssen sie in ein Krankenhaus bringen.", sagte Kohana besorgt. "Leiko! Gib mir dein Handy, dann kann ich einen Krankenwagen rufen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cry-of-wolves.forumotion.com
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Fr Aug 20, 2010 7:11 pm

Joanna verdrehte die und versuchte den Arm hochzuhalten, was aber sehr schmerzte. "Hey kommt schon, ich muss doch nicht in ein Krankenhaus, dass wird schon wieder. Ist doch nur ein etwas größerer Kratzer. Nichts weiter." Sie wollte in kein Krankenhaus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KeKs

avatar

Anzahl der Beiträge : 1868
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 22
Ort : vor dem Computer! wo sonst? (-;<

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Fr Aug 20, 2010 8:40 pm

"Dann vielleicht wenigstens ein Arzt?", sagte Kohana.
Leiko pflichtete ihr bei und beide schauten Jo erwartungsvoll an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cry-of-wolves.forumotion.com
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Fr Aug 20, 2010 9:40 pm

Joanna wusste, sie müsste eigentlich wirklich ins Krankenhaus, aber sie hasste Ärzte und solche Leute. Sie atmete einmal kurz tief durch und meinte "Ne zu dem Arzt hier will ich erst recht nicht.der hat mich schon einmal behandelt und ausgequetscht woher ich die Verletzung hatte. Dann lieber ins Krankenhaus."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KeKs

avatar

Anzahl der Beiträge : 1868
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 22
Ort : vor dem Computer! wo sonst? (-;<

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Fr Aug 20, 2010 10:16 pm

"Noch besser. Und ich denk mir ne Geschichte aus wie das passiert ist. ", sagte Leiko und hob Jo hoch. "Aber wir holen keinen Kranken wagen. Wir bringen sie so hin. Das Kranken haus ist nicht weit von hier."
Leiko lief los in Richtun Krankenhaus und Kohana folgte ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cry-of-wolves.forumotion.com
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Sa Aug 21, 2010 10:29 am

Jo nickte einverstanden doch als sie hochgehoben wurde meinte sie "Hey, ich kann schon noch alleine laufen. Das krieg ich schon noch hin."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KeKs

avatar

Anzahl der Beiträge : 1868
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 22
Ort : vor dem Computer! wo sonst? (-;<

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Sa Aug 21, 2010 12:53 pm

"Versuch es", sagte Leiko zu Jo. Sie setzte sie ab um ihr zuzusehen, wie sie versuchte zu laufen, ohne zu schwanken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cry-of-wolves.forumotion.com
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Sa Aug 21, 2010 1:03 pm

Joanna wollte laufen, doch wie schon erwartet schwankte sie leicht, wegen des Blutverlustes. Sie wollte gerade noch ein paar Schritte lafuen als ihr etwas einfiel "Leute, wir haben das Brandzeichen auf der Stirn von denen vergessen. Wer geht es machen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   So Aug 22, 2010 8:22 am

Akira lief geduckt über die Häuser Dächer zu dem Platz an dem sein Team und das andere sich treffen sollten. Raidon war schon da und er sollte sie aus dem Hinterhalt angreifen. Sie sollen angeblich ein sehr starkes Team sein und deswegen haben Akira und Raidon beschlossen, sie gleich mal herauszufordern, um zu sehen wie gut die Teams hier wirklich sind.
Raidon hatte sich gelangweilt gegen einen Baum gelehnt und wartete auf das andere Team. Er schaute kurz hoch und konnte Akira erkennen der sich versteckt auf einem der Häuserdächer war. Er nickte ihm unauffällig zu und Wand sich dann in die Richtung aus der das andere Team kommen sollte.
Akira schlich ein paar Meter weiter in die Richtung aus der sie kommen sollten und entdeckte sie. Sie besprachen wie sie vorgehen wollten. Sie kämpften mit Messern, Pistolen, Bōs, Äxten, Sicheln und anderen Hieb- und Stichwaffen. Sie waren zu sechst, wobei sich jeder auf eine Waffe spezialisiert hatte, im Gegensatz zu Raidon und Akira. Sie waren zu zweit, aber jeder von ihnen beherrschte all diese Waffen und noch ein paar mehr. Akira lief zurück und machte Raidon die Informationen klar.
Raidon grinste. Endlich würde er mal wieder seinen Spaß haben können. Er sah das andere Team das langsam näher kam und ziemlich siegessicher aussah. //Von wegen, ihr werdet euer blaues Wunder erleben.// Als die anderen sahen das Raidon alleine dastand mussten sie sich ein Lachen verkneifen, aber die würden sich wundern. Raidon könnte sich nur mit Mühe die Vorfreude verkneifen, meinte aber professionell "Ihr seit zu spät, aber können wir dann gleich anfangen?" Der Anführer des anderen Teams nickte und es ertönte der Startschuss. Raidon warf gleich ein paar Schuriken auf den der ihm am nächsten stand. Sie waren in Gift getränkt und verursachten Verätzung und Lähmung. Auch all seine anderen Waffen waren in dieses Gift getränkt, genauso wie die von Akira. Der Junge der von den Schuriken getroffen wurde sank wimmernd zu Boden. Der Anführer lachte "Glückstreffer, aber dich machen wir locker fertig. Raidon konnte sich ein Lachen nicht mehr verkneifen. Er fiel fast zu Boden, so sehr lachte er. "Als wenn ihr Schlapschwän*e mich besiegen könntet..."
Akira verdrehte die Augen und beschloss anzugreifen. Er warf zwei Messer perfekt gezielt auf die Personen links und rechts des Anführers. Auch sie sackten zu Boden. Der Anführer wirbelte erschrocken herum und sah dann genau in Akiras Gesicht, der inzwischen direkt hinter ihm stand. Der Anführer wich erschrocken zurück. Akira sprang kurzer Hand zu seinem Bruder Raidon rüber, der sich immer noch kaum einkriegte vor lachen. Akira boxte ihm kurz in die Seite und meinte "Willst du dich hier weiter schlapp lachen oder willst du kämpfen?"
Raidon kriegte sich wieder ein und nickte. Er lief auf das Mädchen links zu und hatte einen kurzen Kampf mit Händen und Füßen, aber auch sie sackte ziemlich schnell zusammen. Wohingegen sein Bruder Akira auf das Mädchen rechts losging, dass auf ihn zielte mit einer Pistole. Er wusste genau, das Mädchen hatte nicht den Mut abzudrücken und als er nahe genug war, trat er ihr die Waffe einfach aus der Hand. Auch er lieferte sich ein kurzes Gefecht mit ihr und schon lag sie am Boden.
Der Anführer sah ängstlich zwischen Raidon und Akira hin und her. Sie kamen von beiden Seiten auf ihn zu. Er überlegte wegzurennen, doch da hatten sie ihn schon überwältigt und er sackte ebenfalls zu Boden.
Raidon musste wieder lachen "Und der dachte das er uns schlagen könnte..." Akira verdrehte die Augen und meinte "Das war genauso lahm wie unserer Heimat, bloß dass solche Teams bei uns eher als mittelmäßig bis Anfänger bezeichnet werden." Er gähnte. Er war nicht wirklich beeindruckt gewesen. Er hatte ja nicht mal einen Kratzer. Er verpasste den Mitgliedern direkt auf der Stirn das Beated. Also geschlagen. Und auf dem Rücken das Zeichen für Darkside. Akira streckte sich als er fertig war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KeKs

avatar

Anzahl der Beiträge : 1868
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 22
Ort : vor dem Computer! wo sonst? (-;<

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Mo Aug 23, 2010 9:13 pm

"Ich mach das schon", meinte Kohana und ging zurück. "Geht ihr schon mal vor", rief sie noch zurück und war dann wieder bei dem geschlagenem Team.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cry-of-wolves.forumotion.com
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Mo Aug 23, 2010 9:29 pm

Joanna nickte auch wenn sie es gerne selbst machen würde, vor allem bei Lianna. Sie lief halb schwankend, halb normal vor in Richtung des Krankenhauses. Es floss immer mehr Blut aus der Wunde und es ließ sich einfach nicht stoppen auch wenn sie es inzwischen schon abquetschte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Mo Aug 23, 2010 9:32 pm

Raidon und Akira gingen nachdem sie die Gruppe besiegt hatten erstmal was essen, danach würden sie ihre Kisten auspacken müssen. Akira freute sich nicht wirklich drauf, da er garantiert wieder den größten Teil übernehmen müsste, während nach Mädchen Ausschau halten würde und nach irgendwelchen Kämpfen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KeKs

avatar

Anzahl der Beiträge : 1868
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 22
Ort : vor dem Computer! wo sonst? (-;<

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Di Aug 24, 2010 3:20 pm

Kohana zog ihren 'Stempel' raus und machte ihn heiß. Dann drückte sie ihn einem der beiden Jungesn auf die Stirn. Das gleiche wiederholte sie bei Lianna und dem anderen Jungen, nur bei Liannas Schwester zögerte sie. "Sie ist noch so jung. Viel jünger als ich sogar.", flüsterte sie zu sich selbst, doch dann verpasste sie ihr doch das Zeichen.

Leiko half Jo zu laufen und bald sahen sie schon das Krankenhaus. "Gleich haben wir es geschaffte."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cry-of-wolves.forumotion.com
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Di Aug 24, 2010 3:23 pm

Joanna verdrehte die Augen und meinte mit inzwischen zusammen gebissenen Zähnen. "Also so getrübt bin ich nun wieder auch nicht, dass ich nicht mal mehr das Krankenhaus sehe." Sie grinste leicht, biss aber weiter die Zähne zusammen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KeKs

avatar

Anzahl der Beiträge : 1868
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 22
Ort : vor dem Computer! wo sonst? (-;<

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Di Aug 24, 2010 3:25 pm

"Ja, ja. Ich wollte dich ja nur aufmuntern", meinte Leiko und dann kamen sie an der Tür des Krankenhauses an. Leiko zog Jo durch die Tür und rüber zu einem Sitzplatz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cry-of-wolves.forumotion.com
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Di Aug 24, 2010 3:33 pm

Joanna lächelte sie ienmal kurz dankend an, aber wo sie dann vor der Tür standen, hätte sie am liebsten wieder umgedreht, aber Leiko hätte sie garantiert nicht gehen lassen. Sie lief mit gesenktem Kopf, als wollte sie das niemand sie erkennt durch das Krankenhaus, doch langsam wurde ihr schummrig zu mute, weil sie ziemlich viel Blut auf einmal verloren hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KeKs

avatar

Anzahl der Beiträge : 1868
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 22
Ort : vor dem Computer! wo sonst? (-;<

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Mi Aug 25, 2010 10:31 pm

"Du wartest hier!", sagte Leiko bestimmt und ging dann zu einer Art Infostand oder Empfang oder so etwas in der Art. Dort sprach sie eine Frau hinter dem Tresen an. "Entschuldigen sie bitte. Wo ist die Notaufnahme?" Die Frau sah sie an. "Die Notaufnahme ist ziemlich beschäftigt und..." "Kommen sie mir jetzt nicht damit, dass wir lieber nur zu einem Arzt gehen sollten, da es ja nicht so schlimm zu sein scheint, da wir ja noch herlaufen konnten,", sagte Leiko aufgebracht und sah sich das Namensschild der Frau an, " Dr. Ashford." Dr. Ashford sah Leiko verängstigt an durch ihren Tonfall. "Meine Freundin braucht dringenst Hilfe. Also sagen sie mir wo die verdammte Notaufnahme ist." "Was hat ihre Freundin denn so dringendes?", hakte die Frau nach. "Verschwenden sie meine Zeit nicht. Sagen sie es mir einfach was ich wissen will." Dr. Ashford zog die Stirnkraus. Und überlegte noch. "Sagen sie mir jetzt wo die Notaufnahme ist und ihnen passiert nichts", raunte Leiko ihr bedrohlich zu und die Frau gab wieder verängstigt nach und zeigte ihr den Weg. "Danke!", sagte Leiko freundlich und ging wieder zu Jo. "Komm mit", sagte sie und half ihrer Freundin auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cry-of-wolves.forumotion.com
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Do Aug 26, 2010 6:44 am

Jo konnte sich ein leichtes Grinsen nicht verkneifen. Sie meinte leise "Die Frau wird auf ewig Angst haben, dass du Abends plötzlich an ihrem Fenster stehst und sie umbringst." Joanna taumelte Leiko fast hinterher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KeKs

avatar

Anzahl der Beiträge : 1868
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 22
Ort : vor dem Computer! wo sonst? (-;<

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Do Aug 26, 2010 10:08 pm

"Hätte sie weiter diskutiert, dann wäre der Tresen ihr Fenster geworden", sagte Leiko und schleifte Jo förnlich zur Notaufnahme.

Kohana verließ das Gelände auf dem sie gekömpft hatten und ging den Weg durch den Wald in Richtung Krankenhaus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cry-of-wolves.forumotion.com
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Fr Aug 27, 2010 7:03 am

Joanna sah das Zeichen für Notaufnahme, doch sie konnte nicht mehr. Sie stolperte und stand kurz davor, der Länge nach auf die Nase zu fallen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KeKs

avatar

Anzahl der Beiträge : 1868
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 22
Ort : vor dem Computer! wo sonst? (-;<

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Fr Aug 27, 2010 2:02 pm

Leiko fing Jo auf und stütze sie. So lief sie dann mit ihr die letzten Meter. Leiko sprach einen der auf Patienten wartenden Ärzte an. //Sehr beschäftigt. Klar! Muss man jetzt mal sagen.// "Entschuldigen sie bitte. Könnten sie meine Freundin zwischen ihre 'zahlreichen' Notfallpatienten schieben? Sie hat schon sehr viel Blut verloren." Der Arzt beäugte Jo misstrauisch. Wahrscheinlich wollte er mit so leichten verletzungen nichts zu tun haben. "Wir sind wirklich sehr beschäftigt. Mit der Verletzung können sie auch zu einen Arzt gehen. //Das kann doch wohl nicht wahr sein.// "Aber das schafft sie nicht mehr." Leiko setzte einen Blick auf, mit dem sie aus sah wie ein junges hilfloses Mädchen, das gleich anfängt zu weinen. Der Arzt wurde etwas nervös. "Nagut. Kommen sie bitte mit." Leiko gingmit Jo hiner dem Arzt her, bis in ein Zimmer ind sich jo auf ein Krankenbett legen sollte. "Sie gehen bitte raus", sagte der Arzt zu Leiko. Leiko verließ den Raum und setzte sich auf eine Bank davor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cry-of-wolves.forumotion.com
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Fr Aug 27, 2010 8:36 pm

Joanna war noch bei bewusstsein und bemerkte das Leiko rausging. Sie brachte nur ein leises flehendes Leiko raus. Sie hasst Ärzte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KeKs

avatar

Anzahl der Beiträge : 1868
Anmeldedatum : 08.09.09
Alter : 22
Ort : vor dem Computer! wo sonst? (-;<

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Di Aug 31, 2010 4:57 pm

Leiko hatte Jo nicht mehr gehört und wartete auf der Bank.

Kohana kam nun endlich beim Krankenhaus an und fragte sich zu den Beiden durch. "Leiko!2, rief sie und setzte sich neben sie auf die Bank.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://cry-of-wolves.forumotion.com
Tayja-san
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 23.12.09
Alter : 23
Ort : Da wo ihr nicht seid

BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   Di Aug 31, 2010 7:05 pm

Der Arzt behandelte Joanna, während das Mädchen das Gefühl hatte gleich an Panik zu sterben. Nachdem er ihr dann sogar auch noch eine Liste aufgedrängt hat, mit Sachen die sie nicht tun dürfte, ist sie einfach hinaus spaziert. Am Ende hätte er verlangt, dass sie noch da bliebe. //Meine Fre**e, keine 10 Leute zwingen dich in die Knie, aber ein einfacher Arzt...// Sie stand jetzt neben Leiko und Kohana.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Streetfighter RPG   

Nach oben Nach unten
 
Streetfighter RPG
Nach oben 
Seite 11 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shadow-Rose Community :: Rollenspiele ( Action ) :: Streetfighter-
Gehe zu: